Aktuell

Bulls Eye Championship vom 10. Okober bis 31. Oktober

Vierer-Clubmeisterschaften 06./07.06.20

Tag 1

Am ersten Tag der Vierer-Clubmeisterschaften ging es gleich richtig zur Sache. Es war nicht viel davon zu spüren, dass aufgrund der Corona-bedingten Schließung der Anlage den Teilnehmern die Übung fehlte.

Drei Highlights lieferten Thomas Schröder, Marion Brödys und das Team Malin Langemann und Lukas Schröder ab. Thomas hat an Bahn 9 ein Hole-In-One gespielt. Marion gelang an Bahn 13 ein Eagle. Malin und Lukas spielten ein Eagle an Bahn 3. Herzlichen Glückwunsch zu diesen großartigen Ergebnissen.

Nach Tag 1 haben wir ein dicht gedrängtes Teilnehmerfeld. Mit jeweils 67 Schlägen liegen die Teams Michael Ohlms/ Jörg Wendt und Marion Brödys/ Jan Hendrik Kahrels in Führung. Dahinter folgen mit 69 Schlägen die Titelverteidiger Christoph Gaszczyk und Ralph Kamberg.

In der Nettowertung A liegen aktuell mit Frank Legenhausen und Axel Stecher, Petra Gabriel und Matthias Schrank und Oliver Neubauer und Jens Schröder drei Teams in Führung. In der Klasse B teilen sich Frerich-Weers und Claudia Bremer und Peter Hewelt und Hans-Heinrich Nutzhorn den ersten Platz.

Und auch wenn wir Corona bedingt morgen noch keine Siegerehrung machen können sind wir schon sehr gespannt, wer sich den Titel holt und wer die Preise in den einzelnen Nettowertungen abräumt. 

Tag 2

In einem spannenden Finale konnte sich das Team Michael Ohlms und Jörg Wendt den Titel "Vierer-Clubmeister" sichern. Das entscheidende Birdie gelang Michael am vorletzten Loch, der Bahn 17. Mit insgesamt 5 unter Par haben die beiden sich mit einem Schlag vor Marion Brödys und Jan Hendrik Kahrels durchgesetzt. Auf dem dritten Platz landeten mit insgesamt 1 unter Par die Titelverteidiger aus 2019 Christoph Gaszyck und Ralph Kamberg.

In der Nettowertung A sicherten sich Frank Legenhausen und Axel Stecher den ersten Platz vor Petra Gabriel und Matthias Schrank. Tim Niekerken und Arne Stührmann-Röpke holten sich den Sieg in der Nettowertung B vor Irene Wempe und Thomas Rempt.

Der spannende Finaltag hätte eine Siegerehrung verdient. Das ist aufgrund der aktuellen Einschränkungen noch nicht möglich. Der guten Stimmung und Freude am Spiel tat das aber keinen Abbruch.

Zur virtuellen Siegerehrung der Vierer-Clubmeisterschaften und den weiteren Turnieren in der Woche vom 01.06. bis 07.06 kommt Ihr hier.

Unser Fotograf Thomas Engel hat am ersten Tag einige schöne Eindrücke vom Turnier eingefangen.

Achimer Golfclub

Roedenbeckstraße 55
28832 Achim

Tel.: 04202 / 97 40-0
Fax: 04202 / 97 40-10
E-Mail: info (at) achimergolfclub.de

Besuch uns auf Facebook

Newsletter abonnieren

Mit dem Newsletter des Achimer Golfclubs bist Du immer aktuell und ganz persönlich informiert.

Jetzt abonnieren »

Besuch uns auf Instagram

Ausgezeichnet

Im Achimer Golfclub ausgezeichnet Golf spielen und Golf lernen. 

Anfahrt

Aus Richtung A1 Hamburg–Bremen:
Ausfahrt Posthausen, in Posthausen direkt hinter dem Einkaufszentrum Dodenhof rechts auf die K6 Richtung Achim.

Aus Richtung A27 Bremen–Hannover:
Ausfahrt Achim-Ost in Richtung Bassen, die 1. Straße rechts in Richtung Badenermoor / Posthausen. 

Routenplaner »