Aktuell

Bulls Eye Championship vom 10. Okober bis 31. Oktober

Turnierbetrieb ab dem 29. Juni

Wir freuen uns, dass der Turnierbetrieb so gut angelaufen ist und wir auch nach dem ersten Planungsfenster mit Turnieren weitermachen können.

Für die Turniere die wir vom 29. Juni bis zum 02. August geplant haben möchten wir Euch noch einige Hinweise mit auf den Weg geben.

 

  • Weiterhin gilt, dass die Scorekarten nicht getauscht werden müssen und die mündliche Bestätigung des Zählers beim Vergleichen ausreicht. Deshalb muss auch lediglich die Spielerin / der Spieler unterschreiben und das Ergebnis ist gültig, ohne eine zweite Unterschrift auf der Karte.
    • Am einfachsten ist es, wenn Ihr die Person zählt, die eigentlich als Euer Zähler auf der Scorekarte vermerkt ist. So muss niemand tauschen, jeder schreibt für sich und eine andere Person auf, und das Vergleichen am Rundenende ist reibungslos möglich.
  • Das Startgeld wird weiterhin ausschließlich per Lastschrift eingezogen. Solltet Ihr bisher noch nicht bei einem Turnier mitgespielt haben, dies aber vorhaben, füllt bitte eine Einzugsermächtigung aus und lasst uns diese zukommen. Dies gilt, sofern wir nicht ohnehin eine Einzugsermächtigung von Euch vorliegen haben. Sagt gerne Bescheid, falls ihr das Dokument aus der vergangenen e-Mail nicht mehr finden könnt. Wir können dies gerne zusenden.
  • Die After Work Turniere (Golf House und Autohaus Kempf am Montag, Dodenhof Golf Challenge am Donnerstag) finden weiterhin als Fließstart ab Tee 1 ab 16:30 Uhr statt. Die letzte Startzeit ist immer um 18:30 Uhr - sollte also das Teilnehmerfeld nicht voll sein, verkürzen wir nicht hinten die Startzeiten, sondern starten erst ab 16:40 oder 16:50. Dank Eurer zahlreichen Anmeldungen kommt dies allerdings nicht häufig vor. 
    • Bitte denkt daran Eure Startzeitenwünsche zu äußern, gerne auch über die Kommentar-Funktion bei der Anmeldung mit expliziter Uhrzeit, ab wann eine Startzeit für Euch zu realisieren ist. So können wir für alle die bestmögliche Startliste erstellen.
    • Bitte nehmt Rücksicht darauf, dass wir die Startlisten bei kurzfristigen Abmeldungen ggf. anpassen müssen, um den Spielfluss für alle angenehm zu gestalten. Teils auch um auszugleichen, dass eine Person sonst allein spielen würde. Solltet Ihr selbst vom Tausch betroffen sein, sodass sich auch die Startzeit ändert, geschieht dies ausschließlich in persönlicher, meist telefonischer, Absprache mit Euch.
    • Achtet darauf am Montag, wo wir zwei Turniere anbieten, bis zum Meldeschluss am Vortag um 14:00 Uhr nur für eines der Turniere angemeldet zu sein. Weitere Infos zu dem Thema folgen.
  • Zwei Highlights stehen in diesen 5 Wochen an:
    • Die AK50 Clubmeisterschaften Brutto und Netto werden am 11. und 12. Juli gespielt. Die Anmeldung hierfür ist seit Samstag möglich und alle Details dazu sind im Turnier für Euch online einzusehen. Neu ist in diesem Jahr, dass alle Spieler*innen mit Handicap 18,4 und niedriger ausschließlich die Möglichkeit haben in der Brutto Meisterschaft zu spielen. Alle Spieler*innen mit Handicap 18,5 bis 36 können sich bei der Netto Meisterschaft anmelden. 
      • Das Startraster haben wir in Anlehnung an die aktuellen Auflagen genau so wie bei der Vierer Clubmeisterschaft angepasst. Da es keinen Empfang für die Leader-Flights gibt, ist es nicht nötig, dass die besten zuletzt starten. Für einen besseren Spielfluss starten die Spieler*innen der Brutto-Meisterschaft an beiden Tagen ab 08:00 Uhr. Am Samstag geht es nach EGA-Vorgabe aufsteigend und am Sonntag nach Ergebnis aufsteigend. Die Netto-Meisterschaft startet an beiden Tagen im Anschluss, ab ca. 11:40 Uh, in dem gleichen Start-Muster wie auch die Brutto-Meisterschaft.
    • Der Preis der Greenkeeper findet am 25. Juli statt. So wie in den vergangenen Jahren kann das Turnier leider nicht stattfinden, aber wir sind dabei ein angepasstes Konzept auszuarbeiten. Derzeit sind wir dabei die letzten Details zu klären. Sobald alles "steht", teilen wir Euch dies natürlich direkt mit. Anmelden könnt Ihr Euch dann ab dem 04. Juli ab 06:00 Uhr.
  • Es gibt zunächst bis auf Weiteres keine Siegerehrungen. Es kann sein, dass sich dies bald ändert, jedoch können wir da aktuell keinen festen Zeitpunkt zu nennen. Sollte es dazu Neuigkeiten geben informieren wir auch darüber auf unseren Kanälen direkt.
  • Bitte beachtet, dass der Online Turnierkalender immer "peu à peu" bearbeitet wird. Da wir Entscheidungen teils kurzfristig treffen müssen kann es von Zeit zu Zeit sein, dass eine Ausschreibungen einen Tag nach der Anmelde-Möglichkeit online ist oder die Turniere die später im aktuellen Planungsfenster erscheinen noch die "Original-Informationen" von Saisonanfang beinhalten. Wir geben unser Bestes alles schnellstmöglich auf dem aktuellen Stand zu haben, danken aber für Eure Rücksicht und Geduld.

 

Wir freuen uns auf die weiteren Turniere mit Euch und danken für das vorbildliche und rücksichtsvolle Verhalten!

 

Sofern Ihr Fragen zu diesem Thema oder auch anderen Punkten habt könnt Ihr Euch immer gerne bei uns melden.

 

Liebe Grüße und einen schönen Sommer bei uns im Club wünscht

 

Marion

Achimer Golfclub

Roedenbeckstraße 55
28832 Achim

Tel.: 04202 / 97 40-0
Fax: 04202 / 97 40-10
E-Mail: info (at) achimergolfclub.de

Besuch uns auf Facebook

Newsletter abonnieren

Mit dem Newsletter des Achimer Golfclubs bist Du immer aktuell und ganz persönlich informiert.

Jetzt abonnieren »

Besuch uns auf Instagram

Ausgezeichnet

Im Achimer Golfclub ausgezeichnet Golf spielen und Golf lernen. 

Anfahrt

Aus Richtung A1 Hamburg–Bremen:
Ausfahrt Posthausen, in Posthausen direkt hinter dem Einkaufszentrum Dodenhof rechts auf die K6 Richtung Achim.

Aus Richtung A27 Bremen–Hannover:
Ausfahrt Achim-Ost in Richtung Bassen, die 1. Straße rechts in Richtung Badenermoor / Posthausen. 

Routenplaner »