Aktuell

TrackMan Tuesday am 4. Oktober
DAS AFTER WORK EVENT AUF DER MODERNSTEN DRIVING RANGE IN NORDDEUTSCHLAND

Deutsche Golf Liga - 2. Spieltag

Nach dem Aufwärmen im Clubhaus nach der Runde ging es für das Foto noch einmal kurz "in's Grüne". Hintere Reihe von links nach rechts: Petra Gabriel, Martina Chrestin, Alexandra Ohlms, Nicole Kloppe, Marion Kahrels, Sandra Kamberg, Julia Grunwald, Anke Braunschweiger. Vorne von links nach rechts: Janin Bischoff, Tania Holbach, Kim-Lara Kamberg.

Im schicken Mannschaftsoutfit präsentiert sich das Team für das neue Saisonfoto. Hintere Reihe von links nach rechts: Sven Kuhlmann, Eike-Nils Hielscher, Jan Hendrik Kahrels, Till Rother, Christoph Gaszczyk, Michel Langemann, Matthias Schwarz Vordere Reihe von links nach rechts: Alexander Boeth, Markus Drewes, Christian Bruhn, Tim Niekerken, Michael Ohlms, Daniel Sterna und Trainer Boris Bollmann.

Am 29. Mai stand für unsere Damen- sowie Herrenmannschaft der zweite Spieltag der DGL Saison an.

Spannung bis zum Schluss im GC Oberneuland bei den Damen

 

Der zweite Spieltag der DGL-Oberliga Saison stand für die Achimer Damenmannschaft bei unserem Nachbarclub in Oberneuland an.

 

Schon die Einspielrunde am Samstag erinnerte vom Wetter eher an einen Tag im April und das wollte sich leider auch am eigentlichen Spieltag nicht ändern. 

Zu dem sowieso schon spielerisch anspruchsvollen Platz mit vielen Bäumen und Wasserhindernissen, gesellte sich noch Regen und Wind, was sich auch in den Ergebnissen aller Mannschaften zeigte.

 

Durch das Live-Scoring konnten wir bis zum letzten Flight mitverfolgen, wie sich die Mannschaften in den Tabellenplätzen abwechselten, um dann leider am Ende mit einem Schlag Unterschied auf dem 4. Platz zu landen.

 

Insgesamt belegte der GC Buchholz wieder souverän mit +65 über Par und 23 Schlägen Abstand den 1. Platz, so dass sich nur die restlichen Mannschaften ein enges Rennen lieferten.

 

1. Platz - GC Buchholz (+65 über Par)

2. Platz - GC Wentorf (+88 über Par)

3. Platz - GC Oberneuland (+89 über Par) 

4. Platz - Achimer GC (+90 über Par)

5. Platz - Oldenburgischer GC (+94 über Par)

 

Für Achim gespielt haben Nicole (83 Schläge), Marion und Petra (jeweils 91 Schläge), Sandra (92 Schläge), Martina (93 Schläge) und Julia (98 Schläge).

 

Auch wenn wir unser internes Ziel für diesen Spieltag leider verpasst haben, so bleiben wir weiter dran und sind positiv gestimmt, am 3. Spieltag im GC Buchholz eine gute Mannschaftsleistung abrufen zu können.

 

Bei den Herren stand der zweite Spieltag im GC Lilienthal an

 

Aufgeteilt in 9 "neue" und 9 "alte" Bahnen präsentierte sich der Platz in gutem Zustand. Vor allem die Grüns waren sehr gut.

 

Nach einem sehr guten 2. Platz am ersten Spieltag wollte unser Team die teils durchwachsenen Einzelleistungen verbessern.

 

Und das ist uns sehr gut gelungen.

 

Bei windigen, kalten und teils regnerischen Bedingungen spielte fast alle Mann sehr gutes, solides Golf.

 

Die beste Runde für unser Team spielte Michael Ohlms mit einer 76 (Par 71).

Der Grundstein war damit gelegt.

 

Es folgten Ergebnisse von Alex Boeth (80 Schläge), Eike Hielscher (82), Christoph Gaszczyk (83), Christian Bruhn & Stefan Kloppe (86), Jan Hendrik Kahrels (90) und Michel Langemann (94).

 

Damit konnten wir den Tagessieg erringen, mit deutlichen 13 Schlägen Abstand auf die Gastgeber aus Lilienthal.

 

Es folgten auf den Plätzen 3-5: GC Verden, GC Tietlingen und GC Soltau.

 

Wir führen die Tabelle nun mit 9 Punkten vor dem GC Tietlingen (7 Punkte) an.

 

Der nächste Spieltag ist am 12.06. im GC Verden.

 

Achimer Golfclub

Roedenbeckstraße 55
28832 Achim

Tel.: 04202 / 97 40-0
Fax: 04202 / 97 40-10
E-Mail: info (at) achimergolfclub.de

Besuch uns auf Facebook

Newsletter abonnieren

Mit dem Newsletter des Achimer Golfclubs bist Du immer aktuell und ganz persönlich informiert.

Jetzt abonnieren »

Besuch uns auf Instagram

Ausgezeichnet

Im Achimer Golfclub ausgezeichnet Golf spielen und Golf lernen. 

Anfahrt

Aus Richtung A1 Hamburg–Bremen:
Ausfahrt Posthausen, in Posthausen direkt hinter dem Einkaufszentrum Dodenhof rechts auf die K6 Richtung Achim.

Aus Richtung A27 Bremen–Hannover:
Ausfahrt Achim-Ost in Richtung Bassen, die 1. Straße rechts in Richtung Badenermoor / Posthausen. 

Routenplaner »