Herrenmannschaft 2019 – Training, Training, Training, 7 Obstbäume + neue Bälle!

Die Saisonvorbereitung ist im Moment in vollem Gang. Der Kader der ersten 16 Spieler steht nun fest und ab sofort nehmen wir das Ziel Klassenerhalt ins Visier.

Dazu fand am 06. und 07.04. ein kleines Trainingslager statt. Am Samstag ging es zunächst um 8:30 Uhr mit einem Aufwärmprogramm los. Schwerpunkte waren außerdem das Chippen, Pitchen und Putten. Boris Bollmann hatte für alle Bereiche ein Trainingsprogramm erstellt, welches von den Spielern sehr gut angenommen und umgesetzt wurde. Natürlich wurden an beiden Tagen 18 Loch Golf gespielt, einmal in Achim und am Sonntag in Oberneuland.

Am Sonntag hat die Mannschaft dann noch 7 Obstbäume auf dem 9 Loch-Platz hinter dem Grün der Bahn 1 gepflanzt. Diese Aktion hat nochmal das Teamgefühl gestärkt und war eine super Abwechslung zu dem normalen Golftraining. Anschließend konnten wir das Mittagessen im Wachtelkönig umso mehr genießen.

Dieses Jahr setzen wir unsere erfolgreiche Partnerschaft mit dem BMW Autohaus Cloppenburg fort. Die Mannschaft hat 16 Dutzend neue Spielbälle der Marke Titleist PRO V1/V1x erhalten, um an den Spieltagen mit dem bestmöglichen Equipment aufzuteen. Außerdem stellt Cloppenburg für die Auswärtsspieltage Autos zur Verfügung, sodass wir als Mannschaft standesgemäß und entspannt anreisen können.

In den nächsten Wochen steht weiter viel auf dem Programm. Um für den ersten Spieltag gut vorbereitet zu sein und einen guten Start in die Saison hinzulegen, findet am 28.04. ein Vorbereitungsturnier gegen den GC Lilienthal statt. Bei diesem Turnier kann jede Mannschaft mit maximal 12 Mann antreten wovon die besten 7 in die Wertung einfließen. Gespielt wird ein vorgabewirksames Einzel-Zählspiel über 18 Loch von den weißen Abschlägen.

Weitere Termine der Mannschaft:

12.05. 1. DGL Spieltag im GC Deinster Geest
26.05. 2. DGL Spieltag im GC Oberneuland
23.06. 3. DGL Spieltag im GC Verden
21.07. 4. DGL Spieltag im GC Bremer Schweiz
04.08. 5. DGL Spieltag im Achimer GC

Fotos vom Trainingslager und der Ballübergabe im Autohaus Cloppenburg

Die Saisonvorbereitung läuft bereits

In der vergangenen Saison ist unsere Herrenmannschaft souverän in die DGL Landesliga aufzusteigen.

Dies wurde anschließend gebührend bei einem ausgelassenen Mannschaftsabend gefeiert. Dort hat die Mannschaft auch ihren „alten“ Kapitän Kai Boie verabschiedet, der letztes Jahr die Früchte seines langjährigen ehrenamtlichen Engagements ernten konnte.

Er hat das Kapitänsamt an Christoph Gaszczyk übergeben.

Getreu dem Motto „Nach dem Spiel ist vor dem Spiel“ ist die Mannschaft bereits vergangenen Oktober in die Saisonvorbereitung für 2019 gestartet. Dabei wurde bereits eine Leistungsanalyse durchgeführt und erste Testturniere absolviert.

Seit Anfang Februar kämpfen weiter 22 Spieler um einen Platz in der Mannschaft für 2019. Dafür finden diverse Leistungstests, Trainingsturniere und Vorbereitungsturniere mit anderen Clubs statt.

Zusätzlich findet jeden Samstag von 10 – 11 Uhr ein gemeinsames Mannschaftstraining unter Leitung von Boris Bollmann statt. Bisher ziehen alle Spieler sehr gut mit und es herrscht eine hohe Leistungsdichte.

Der Mannschaftsrat wird Ende März eine schwere Entscheidung zu treffen haben, wer zu den 16 besten Spielern gehört und den Achimer GC in der Landesliga repräsentieren darf.