Der Platzauschuss informiert - Erneuerung der Brücken

Liebe Mitglieder und Gäste, im September hat das Führungsgremium dem Vorschlag des Platzausschusses die sechs Holzbrücken auf den Platz zu erneuern zugestimmt. Die Maßnahme wird ab November durchgeführt.

Unsere sechs schönen zum Platz passenden Holzbrücken haben seit der Platzeröffnung 1998 einen guten Dienst erwiesen. In den letzten Jahren hatten wir mit den Bodenplanken schon erste Probleme. Wir konnten uns immer damit behelfen einzelne Planken auszutauschen.

Am Ende dieser Saison mussten wir allerdings feststellen, dass immer mehr Bodenplanken kaputt gehen und dass auch die tragenden Hölzer bereits so stark beschädigt sind, dass diese ausgetauscht werden müssen. Keine Angst: die tragenden Hölzer sind noch in einem so guten Zustand, dass Sie halten, aber wir wollen die Brücken jetzt rechtzeitig erneuen, um jeder Gefahr aus dem Weg zu gehen. 

Der Platzausschuss hat in Zusammenarbeit mit der Firma HEJÖ Immobilien & Bauservice GmbH & Co. KG ein Konzept zur Erneuerung der Brücken ausgearbeitet. Alle sechs Brücken werden ab November komplett überarbeitet, das heißt es werden sowohl die tragenden Hölzer, als auch die Bodenplanken ausgetauscht.

Beginnen werden wir mit den Brücken an Bahn 12 und an Bahn 6. Für die Bahn 6 gibt es den Ansatz die Brücke etwas zu verschieben, so dass Sie in Zukunft in Verlängerung zum Fairwaybunker liegt. Ob dies ohne großen Aufwand möglich ist wird aktuell noch geprüft. Die vier weiteren Brücken werden dann bis Ende März 2019 ausgetauscht, so dass wir zu Saisonbeginn wieder über einwandfreie Brücken laufen können.

Die Maßnahme kostet ca. 17.000 Euro.

Bei Rückfragen zur Maßnahme könnt Ihr mich gerne ansprechen.

Thomas Schmidt
Clubmanager