Der Greenkeeper informiert: Wildschweinschäden

Liebe Mitglieder und Gäste, an der Bahn 3 und 14 habt Ihr mit Sicherheit unsere Wildschweinschäden gesehen. Wir haben die Schäden ausgebessert und uns mit unserem zuständigen Jäger Udo Faulstich getroffen.

Als erste Maßnahme ist an Bahn 3 ein Jägersitz aufgebaut wurden. In den nächsten Wochen wird dieser bei einem neuerlichen Schaden besetzt und die Wildschweine bejagt. Eine Gefahr für uns Golfer besteht nicht, da die Jagd mit Einbruch der Dunkelheit startet und bei Sonnenaufgang wieder beendet ist.