Clubmeisterschaften AK50 und der Jugend

Liebe Mitglieder,

nach den Vierer-Clubmeisterschaften im letzten Monat mit den Siegern Christoph Gaszczyk und Ralph Kamberg stehen die zweiten Clubmeisterschaften des Jahres auf dem Programm. Gespielt wird in den Altersklassen AK50 und Jugend.

Mit insgesamt 107 Teilnehmern haben wir in diesem Jahr eine neue Rekordbeteiligung. Deshalb sei schon vorab gesagt, dass alle Spielerinnen und Spieler bitte ein bisschen Geduld mitbringen müssen. Wir haben am kompletten Wochenende eine Spielleitung vor Ort. Diese wird sowohl am ersten Abschlag als Starter eingesetzt, als auch auf dem Platz unterwegs sein.

Die Aufgabe des Starters wird sein vor allem darauf zu achten, dass die Startzeiten eingehalten werden. Auf dem Platz wird die Spielleitung vor allem versuchen einen guten Spielfluss zu gewährleisten. Es wird nicht ausbleiben, dass einzelne Flights angesprochen werden. Bitte wertet dies nicht als persönlichen Angriff, sondern respektiert unsere ehrenamtliche Spielleitung, die im Sinne aller versucht uns ein großartiges Turnierwochenende zu bescheren.

Vorab möchte ich Euch gerne ein paar Hinweise zum Ablauf geben:

Am Samstag, den 06.07. startet ab 8 Uhr die Brutto-Clubmeisterschaft. Anschließend startet mit einer kleinen Pause die Netto-Clubmeisterschaft. Die beiden Flights der Jugend-Clubmeisterschaft sind im gesamten Spielablauf mit integriert. Das Startgeld wird am Samstag im Starterhaus bezahlt, die Scorekarten gibt es am Samstag und Sonntag jeweils am Start.

Die Ergebnisliste der Brutto-Clubmeisterschaften wird erstellt, sobald der letzte Flight der Brutto-Clubmeisterschaft seine Scorekarte abgegeben hat. Die Startlisten für den Sonntag werden gemeinsam für alle Turniere erst am Abend erstellt, wenn alle Spieler drin sind.

Die Startliste wird am Abend dann Online gestellt und es werden wie gewohnt SMS verschickt. Das Erstellen der Startliste für ein so großes Turnier ist aufwendig, also habt bitte Geduld, die SMS kommt.

Am Sonntag beginnt um 8 Uhr die Netto-Clubmeisterschaft. Gestartet wird nach den erzielten Nettopunkten vom Vortag. Die Spieler mit den wenigsten Nettopunkten starten zu erst. Dann wird es wieder eine kleine Pause geben und dann startet die Brutto- und Jugend-Clubmeisterschaft, ca. ab 11:30 Uhr. Auch hier wird nach Ergebnissen vom Vortag gestartet. Die Spieler mit den höchsten Zählspiel-Ergebnissen starten zu erst. Die drei letzten Flights werden die Führenden in der Jugend, Damen und Herren Konkurrenz sein.

Auf dem 9-Loch Platz startet am Sonntag ab 15 Uhr die Clubmeisterschaften für unsere jüngsten Mitglieder. Dort gibt es eine Jugendwertung über 9 und 6 Löcher. Auf der Terrassenseite zum Parkplatz wird eine Hüpfburg aufgebaut, so dass die Kids sich die Zeit bis zur Siegerehrung vertreiben können.

Die Siegerehrung aller Meisterschaften findet am Sonntagabend statt, direkt nach Eintreffen der letzten Flights vom 18-Loch Platz.

Ab ca. 17:30 Uhr wollen wir die letzten Flights am 18ten Grün in Empfang nehmen. Wir haben an Grün 18 ein Pavillon aufgebaut und es gibt ein paar ausgewählte Getränke. Alle Turnierteilnehmer, Mitglieder und Gäste sind herzlich eingeladen die letzten Flights in Empfang zu nehmen und an der Siegerehrung direkt im Anschluss teilzunehmen.

Hier findet Ihr die aktuell gültige Sonderplatzregel.


Ich wünsche allen Teilnehmern viel Erfolg und zwei wunderbare Turniertage.

Thomas Schmidt
Clubmanager