Stand 31.05.2021 - 10:00 Uhr - Alle wichtigen Informationen zum Golfen in Corona-Zeiten

Liebe Mitglieder und Gäste!

Die neue Verordnung des Landes Niedersachsen erlaubt uns Lockerungen im Spiel- und Trainingsbetrieb vorzunehmen. Auch für die Nutzung der Gastronomie gibt es weitreichende Lockerungen.

Wir kehren mit dieser Lockerung ab Dienstag, den 01.06., wieder zu unserem bewährten Buchungssystem zurück.

Bitte beachtet, dass bei der Online-Startzeitenbuchung auch weiterhin sechs Bereiche angezeigt werden. Dies lässt uns die Möglichkeit wieder zügig in den 8-Minunten Takt zu wechseln, wenn wieder eine Umstellung auf 2er Flights erforderlich sein sollte. Die neue Verordnung sieht dies vor, wenn der Inzidenzwert im Landkreis Verden auf über 50 steigt. Wir hoffen natürlich, dass dies nicht der Fall sein wird.

Bitte achtet weiter auf die AHA-Formel:

Abstand: Mindestabstand von 1,5 m

Hygiene: Haltet beim Husten und Niesen Abstand zu anderen und dreht Euch weg; haltet die Armbeuge vor Mund und Nase. Wascht Euch regelmäßig die Hände gründlich mit Wasser und Seife bzw. nutzt unsere Desinfektionsstationen.

Alltagsmasken: In allen Gebäuden der Anlage (Starterhaus, Clubhäuser, Caddie-Hallen) muss eine Mund-Nasen-Bedeckung getragen werden.

Bitte beachtet, dass die Regelungen
auf den Schildern weiterhin Bestand haben.

 

  • Es kann nur mit einer gebuchten Startzeit gespielt werdenBitte geht erst 5 Minuten vor Eurer Startzeit an den gewählten Abschlag.
  • Gästebuchungen sind ab 5 Tage im Voraus möglich. Für Gäste von Mitgliedern gelten die gleichen Buchungsregelungen, wie für Mitglieder.
  • Buchungsregelungen:
    • Es gelten wieder die üblichen Buchungsregelungen. Diese könnt Ihr im FAQ Bereich auf der Homepage einsehen.
    • Ausnahme: Das Buchen von 9 Löchern auf Tee 10 ist aktuell bereits drei Tage im Voraus ab 19 Uhr buchbar.
  • Tägliches Startzeitenfenster: 6:00 Uhr bis 22:00 Uhr
  • Bitte achtet darauf, dass während des Spielens auf den beiden Plätzen und auf der Übungsanlage ausreichend großer Abstand zwischen allen Personen (mind. 2 Meter), die nicht zum eigenen Hausstand gehören, eingehalten wird.
  • Zur Verringerung der Ansteckungsgefahr sind diverse Desinfektionsstationen aufgestellt, die wir bitten, intensiv zu nutzen: Foyer Neues Clubhaus, Flur Altes Clubhaus, Caddie-Halle, Starterhaus.
  • Der Verkauf von Golfartikeln im Starterhaus ist wieder möglich.
  • Die Reinigungsstation ist geöffnet. Vor und nach der Benutzung der Bürsten und Luftpistolen sind die Hände zwingend zu desinfizieren. Ein entsprechender Handspender ist direkt an der Reinigungsstation angebracht.
  • In allen Gebäuden der Anlage (Starterhaus, Clubhäuser, Caddie-Hallen) gilt eine Maskenpflicht.
  • Bereiche mit erhöhter Kontaminierungsgefahr (Kontaktpunkte) sind eingeschränkt:
    • Keine Ballwäscher auf den Plätzen.
    • Flaggenstöcke sind weder zu bedienen noch beim Einlochen bzw. zum Herausholen des Balles zu entfernen.
    • Bunkerharken sind entfernt worden. Bitte den Bunker mit dem Schläger bzw. den Füßen so gut als möglich einebnen.
    • Alle Markierungen (Pfosten für Begrenzungen, Entfernungen, etc.) sind derzeit unbewegliche Hemmnisse und dürfen nicht entfernt werden.
    • Bei Turnieren und RPR-Runden gelten die Sonderplatzregeln zum Golfen in Corona-Zeiten.
  • E-Carts können ab 8:30 Uhr bis zur Schließung des Service Centers gemietet werden, wenn die Nutzung freigegeben ist.
  • Das gesamte Übungsgelände inklusive der beiden Übungsbahnen ist geöffnet.
  • Für die Driving Range gilt die Öffnungszeit von Dienstag bis Sonntag von 8:00 Uhr bis 23:00 Uhr. Die Flutlichtanlage kann von 16:00 bis 23:00 Uhr genutzt werden. Am Montag ist die Driving Range bis 12 Uhr aufgrund von Pflegearbeiten gesperrt.
  • Der Trainingsbetrieb ist wieder ohne Einschränkung möglich.
  • Der Wachtelkönig hat wieder innen und außen für Euch geöffnet.
    • Allgemein:
      • Es dürfen maximal 10 Personen aus drei Haushalten an einem Tisch sitzen. Vollständig Geimpfte und genesene Personen werden dabei nicht eingerechnet.
      • Zur Kontaktnachverfolgung nutzt der Wachtelkönig die Luca App. Bitte ladet die App herunter und haltet Euer Smartphone bereit.
    • Innen:
      • Die Nutzung des Innengastronomie ist nur mit einem negativen Testergebnis (nicht älter als 24 Stunden) möglich bzw. für vollständig Geimpfte und genesene Personen.
      • Im Innenbereich ist das Tragen einer Mund-Nasen-Bedeckung bis zur Einnahme des Sitzplatzes zwingend erforderlich.
    • Außen:
      • Die Nutzung Außengastronomie ist ab sofort ohne Testung möglich.
      • Das Tragen der Mund-Nasen-Bedeckung ist auf der Terrasse nicht erfoderlich, lediglich beim Betreten des Wachtelkönigs, z. B. zum Bezahlen oder Nutzung der sanitären Anlagen ist das Tragen einer Mund-Nasen-Bedeckung zwingend erforderlich.
      • Private Feiern mit einem geschlossenen Personenkreis sind mit bis zu 50 Personen möglich.   
    • Die Öffnungszeiten und die aktuelle Speisekarte findet Ihr auf der Homepage des Wachtelkönigs.

Wir wünschen Euch weiterhin viel Spaß bei uns auf der Anlage.

Achimer Golfclub

Roedenbeckstraße 55
28832 Achim

Tel.: 04202 / 97 40-0
Fax: 04202 / 97 40-10
E-Mail: info (at) achimergolfclub.de

Besuch uns auf Facebook

Newsletter abonnieren

Mit dem Newsletter des Achimer Golfclubs bist Du immer aktuell und ganz persönlich informiert.

Jetzt abonnieren »

Besuch uns auf Instagram

Ausgezeichnet

Im Achimer Golfclub ausgezeichnet Golf spielen und Golf lernen. 

Anfahrt

Aus Richtung A1 Hamburg–Bremen:
Ausfahrt Posthausen, in Posthausen direkt hinter dem Einkaufszentrum Dodenhof rechts auf die K6 Richtung Achim.

Aus Richtung A27 Bremen–Hannover:
Ausfahrt Achim-Ost in Richtung Bassen, die 1. Straße rechts in Richtung Badenermoor / Posthausen. 

Routenplaner »