Einladung zum Drei-Gänge Lamm-Genuss Menü

der Deutsche Golfverband hat unser Engagement bei Golf & Natur für eine nachhaltige Pflege der Biotopflächen bislang drei Mal mit dem Umweltzertifikat in Gold ausgezeichnet.

 

Slow Food e.V. engagiert sich für Genuss, der sich aus bewusstem Gebrauch der Sinne, aus Wissen, dem richtigen Umgang mit den Rohstoffen sowie der Freude am geselligen Zusammensein ergibt.

 

Gemeinsam werden wir, unter dem Motto „Sport und Nachhaltigkeit“ ein

 

Drei-Gänge Lamm-Genuss Menü sowie Apfel- und Honig köstlichkeiten von unserer Streuobstwiese anbieten.

 

Zu diesem außergewöhnlichen Dinner mit Eventcharakter möchten wie Sie am

 

Sonnabend, den 28. Oktober 2017, von 16 bis 20 Uhr ins Clubrestaurant „Wachtelkönig“ im Achimner Golfclub e.V., Roedenbeckstraße 55, 28832 Achim

 

recht herzlich einladen.

 

Fredi Cordes und sein Küchenteam werden dazu ein schmackhaftes Lamm-Genuss Menü „from nose to tail“ servieren. Lassen Sie sich überraschen.

 

Genießen Sie im Anschluss hausgemachten Kuchen mit Äpfeln alter Sorten von unserer Wiese. Und natürlich gibt es frisch gepressten, naturtrüben Apfelsaft von eigenen Äpfeln. Freuen Sie sich über eine Vielzahl lokaler, traditionell hergestellter Spezialitäten, entsprechend den hohen Slow Food Ansprüchen an Geschmack und Qualität.

  

Zwischen den Gängen bieten wir Ihnen an diesem Genuss-Nachmittag in lockerer Weise Interessantes, Überraschendes und Spannendes von der Streuobstwiese, sowie über Biodiversität und Nachhaltigkeit auf unserer Golfanlage.

 

Zu guter Letzt bieten wir Ihnen Gelegenheit, einige Produkte an einem kleinen Stand im Foyer käuflich zu erwerben, so z.B. eine von Golf & Natur kreierte und von Behinderten der Steinfelder Werkstätten hergestellte Apfelkiste mit von ihnen gewünschtem Inhalt. (z.B. Äpfel, Saft. Honig, Marmelade) Der Erlös kommt der Landschaftspflege zu Gute.

 

Wir würden uns über Ihren Besuch sehr freuen. Wir wünschen Ihnen viele Gaumenfreuden und einen geselligen, informativen Nachmittag.

 

Herzliche Grüße von

 

Thomas Schmidt      Hans-Dieter Pöhls         Fredi Cordes
Clubmanager           Golf & Natur                 Küchenchef

 

Kosten: 35 €, inkl. Begrüßungsgetränk, Apfelkuchen und Apfelsaft, exkl. Getränke.

 

Verbindliche Anmeldung bis 20. Oktober unter Tel: 04202-974020 oder per E-Mail an info (at) wachtel-koenig.de oder persönlich im Clubrestaurant „Wachtelkönig“.

 

Zahlung bis zum 24. Oktober an Restaurant Wachtelkönig, Konto: IBAN DE83291526700011008703, Kreissparkasse Verden, Verwendungszweck: Lammessen.